Nachruf Dr. Elke Ferse

leider ist unser Ehrenmitglied Dr. Elke Ferse (Abteilung Tennis) am 23.11.2017 im Alter von 79 Jahren verstorben.

Sportfreundin Dr. Elke Ferse (geb. am 12.03.1938) war seit dem 01.01.1953 Mitglied des ESV und der BSG Lokomotive Dresden und seit Ende 2014 Ehrenmitglied des ESV Dresden.

Frau Dr. Elke Ferse war von 1983 bis 1992 Sektionsleiterin der Sektion Tennis. In ihre Amtszeit fielen dabei für die Sektion / Abteilung Tennis zahlreiche sehr prägende Projekte. So wurde der Bau des Tennis-Clubhauses vom Oktober 1981 bis Juli 1986 realisiert. Weiterlesen

85 Jahre Tennisanlage am Strehlener Hagedornplatz

Am 30. Mai 1930, also in der damaligen Weltwirtschaftskrise, übergab der Architekt Todd die 4 500 qm große Anlage mit fünf Spielfeldern und einem schmucken Vereinshaus dem 1. Vorsitzenden des VfL Reichsbahn, Otto Helmert. Die Einweihung geschah mit internen Spielen der Abteilung sowie dem mit 13:30 Sätzen verlorenen Wettkampf gegen Blau-Weiß Dresden.

Karl Schreiber

Ehrenmitglied Rudi Rost verstorben

Am 2. Januar 2014 verstarb unser langjähriges Ehrenmitglied, die Dresdner Tennislegende

Rudi Rost

Ehrenmitglied Rudi Rost

Dipl.-Sportlehrer Rudolf Rost im Alter von 86 Jahren. Er war das letzte Mitglied des ESV Dresden, welches bereits vor dem 2. Weltkrieg zu unserem Sportverein fand. Ganz besonders hervorzuheben ist seine jahrzehntelange schöpferische Arbeit als Leiter und Trainer der Abteilung Tennis.

Wir werden seiner in Ehren gedenken.

Der Vorstand