Datenschutz-Seminar des ESV

Am 30. Januar (Mi) fand ab 18.00 Uhr im „Lübecker Eck“ eine wichtige Unterweisung durch den Datenschutzbeauftragten (DSB) unseres Vereins, Stephan Przywara, statt. 65 Sportfreundinnen und -freunde ( sehr weit überwiegend Übungsleiterinnen und -leiter) nahmen insgesamt daran teil. Weiterlesen

Landesmeister der U16 weiblich

…und Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft in Bad Liebenzell

Zum dritten und damit letzten Spieltag der weibliche Jugend U16, starteten wir mit dem Ziel, den zweiten Platz zu belegen, um an der Süddeutschen Meisterschaft in Bad Liebenzell teilnehmen zu dürfen. Weiterlesen

Wiederbeginn unseres Sportvereins vor 70 Jahren!

Mit einer Versammlung von 30 Idealisten im Speisesaal des Reichsbahn-Ausbesserungswerkes startete der Wiederbeginn unseres Sportvereins am 16. November 1948 als BSG Reichsbahn Dresden (seit Juni 1950 BSG Lokomotive Dresden) mit folgenden Sektionen: Fußball, Schach, Schwimmen, Tennis , Tischtennis und Turnen (mit Faustball). Bei dieser Zusammenkunft forderte Referent Wanzner vom Kreissportausschuss die Abkehr vom Nursportlertum.  Weiterlesen

Erfolgreicher ESV-Nachwuchs

Drei Nachwuchsteams der Abteilung Hockey erkämpften Meisterschaften: Mädchen B (Trainer Michael Aurich und Hans Schumann) wurden in Meerane Mitteldeutscher Meister, männliche Jugend B (Trainer Stefan Aurich und Stefan Modrozynski) in Leipzig Sachsenmeister sowie Knaben B (Trainer Timo Land) in Köthen ebenfalls Sachsenmeister. Wir gratulieren!

Karl Schreiber

ESV Hockey-Senior in der Nationalmannschaft 55 im Einsatz

Unserem 58-jährigen Sportfreund Klaus Schabel gelang der Sprung in Deutschlands Auswahl 55. Sein Debüt gab er Ende September bei zwei  Länderspielsiegen in Offenburg, 3:0 gegen die Schweiz und  2:1 gegen Italien. Dazu gratulieren wir herzlich! Klaus ist Stammspieler der Senioren und der 2. Herren.

Karl Schreiber