Nachruf Werner Feistel

Am Sonntag, den 11.07.2021 hat uns mit Werner Feistel ein verdientes und geschätztes Mitglied unseres Vereins verlassen. Werner war seit 1975 in der Abteilung Hockey aktiv und engagierte sich später als 2. Vorsitzender im Vorstand. Unter seiner Leitung entstand der Neubau des Umkleidetraktes. Nach dem Tod unseres Vorsitzenden Günter Haufe 2006 übernahm er die Leitung des Vereins bis zur nächsten Wahl. Werner war Ehrenmitglied des ESV und förderte bis zum Schluss seine Abteilung. Wir, der Vorstand, die Abteilung Hockey, die Geschäftsstelle und nicht zuletzt alle Sportler*innen des ESV Dresden danken dir für dein Engagement. Wir wünschen Familie Feistel Kraft und alles Gute in dieser schweren Zeit.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in News von admin. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.